• 11. September 2020
    17:45 - 20:45

Was für ein tolles Wort, doch was ist das überhaupt?

Was hat die Körperwahrnehmung mit dem Körpergedächtnis zu tun und wie genau beeinflusst das die Stimmung?

Hunde haben genau wie wir Menschen auch ein sogenanntes Körpergedächtnis, das Sie maßgeblich beim lernen beeinflusst. Doch wie nutzen Sie das im Training und können Sie darauf überhaupt Einfluss nehmen? All das klären wir an diesem Abend. Im Anschluss an den Abendvortrag, gibt es für alle die es einmal praktisch üben möchten, einen Kompaktkurs.

In diesem Kurs, üben Sie auf die Feinheiten zu achten und diese darzustellen. Denn erst wenn Ihnen diese Bewusst sind, können Sie auch im Training darauf Einfluss nehmen und so über die Körperwahrnehmung Ihres Hundes, sein Verhalten beeinflussen.

Die Fakten:

Dozentin: Desiree Höck

Kosten: Vortrag: 30 €

Vortrag + Kompaktkurs: 90 €

Wann: Vortrag: Freitag 11.09.2020

Von: 17.45 bis ca. 20.45 Uhr

Dauer: ca. 3 Std.

Kompaktkurs: Freitag 18.09.2020, 25.09.2020 und 02.10.2020 Von: 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr : je 1 Stunde

Aufgrund von Corona, wird die Maximale Teilnehmerzahl am Abendvortrag auf 8 Personen begrenzt!
Somit haben wir in unseren gut belüfteten Räumlichkeiten genügend Abstand zwischen allen beteiligten!

Eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen wie die exakte Adresse der Location sowie eventuell mitzubringendes Equipment o.Ä.
We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.